Erfolgreicher Abschluss der Bläserklasse

Erfolgreicher Abschluss der Bläserklasse

Mit dem Ende der 4. Klasse an der Grundschule in Walsdorf endet für neun Kinder auch ihre zweijährige Bläserklassenausbildung. Diese konnten sie mit der Juniorprüfung erfolgreich abschließen. Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: Einem theoretisch Teil, bei dem die Kinder eine Art Schulaufgabe schreiben mussten, und einem praktischen Teil, bei dem auf dem Instrument etwas vorgespielt wurde.

Trotz der vielen Einschränkungen im letzten Schuljahr haben die Bläserklassenkinder musikalisch viel erreichen können. Alle der neun Kinder haben die Juniorprüfung bestanden! Die Juniorabzeichen und die Urkunden wurden in der letzten Bläserklassenstunde vom Leiter der Bläserklasse Martin Lechner zusammen mit dem Vorstand des Aurachtaler Blasmusikvereins Nina Hagen überreicht.


Der Aurachtaler Blasmusikverein wünscht allen Kindern herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Musizieren!